Nachrichten aus dem Landkreis Osterholz

In London verhandelte kürzlich der „High Court“ darüber, ob der Wikileaks-Gründer Julian Assange an die USA ausgeliefert werden darf. Dort drohen ihm bis zu 175 Jahre Gefängnis. Der Vorwurf: Er habe durch die Veröffentlichung von militärischen Dokumenten US-Soldaten im Irak gefährdet. Weiterlesen

Pflegeheim des Landkreises muss kommen!

Die Linke Fraktion im Kreistag

Die Kreisverwaltung will den Bau eines Pflegeheims beim Kreiskrankenhaus verschieben. Die Linksfraktion fordert, dass diese sozialpolitisch notwendige Investition trotz der steigenden Kosten umgesetzt wird. Auch die übrigen Fraktionen halten an dem Projekt fest. Die Linksfraktion plant für den 7. Mai ein Fachgespräch zum Thema. Weiterlesen

Große Beteiligung am Bremer Ostermarsch

Die Linke Kreisverband Osterholz

In Bremen zogen etwa 2000 TeilnehmerInnen vom Friedenstunnel an der Parkallee zum Marktplatz, um gegen Aufrüstung, Sozialabbau und die Kriegsbeteiligung Deutschlands am Ukraine-Krieg zu protestieren. Beim Auftakt am Friedenstunnel informierten wir über die gefährliche Militarisierung im Landkreis Osterholz. Weiterlesen

Die Linke Osterholz unterstützt Ostermarsch in Bremen

Die Linke Kreisverband Osterholz

Die Linke ruft auf, sich am Sonnabend, 30. März, an der Demonstration und Kundgebung des Bremer Friedensforums in Bremen zu beteiligen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Kreisstadt treffen sich um 10 Uhr am Bahnhof Osterholz-Scharmbeck. Weiterlesen

Flugblatt-Aktion zum Internationalen Frauentag

Die Linke Kreisverband Osterholz

Auch auf dem Scharmbecker Marktplatz war der Internationale Frauentag ein Thema. Die Linke Osterholz informierte Frauen über die Position der Partei, wie mehr Gleichheit erreicht werden kann. Der Sozialverband VdK hatte sich das Thema Einkommensungleichheit vorgenommen. Weiterlesen

Nachrichten aus der Bundespolitik

Anlässlich des FDP-Papiers mit der Forderung nach u.a. weiteren Sanktionen gegen Bürgergeld-Empfänger*innen erklärt der Vorsitzende der Partei Die Linke, Martin Schirdewan: Weiterlesen

Die Regierung schafft es nicht, einen Haushalt aufzustellen, der wirksame Schritte gegen Wohnungsnot Bildungskrise, Pflegenotstand und für einen funktionierenden und bezahlbaren ÖPNV enthält. Der… Weiterlesen

Die Zahl der Baugenehmigungen war auch im Februar rückläufig, wie das Statistische Bundesamt meldet. Ganze 18.200 neue Wohnungen wurde demnach genehmigt. Das entspricht einem Rückgang gegenüber dem… Weiterlesen

Für Millionäre und Milliardäre ist Deutschland ein Steuerparadies. Das zeigt eine aktuelle Studie, die Oxfam gemeinsam mit dem österreichischen Momentum Institut und dem Netzwerk Steuergerechtigkeit… Weiterlesen

Anlässlich der Verhandlung zur Verwendung des Begriffs "Klimaneutralität" bei Katjes fordert Carola Rackete, Spitzenkandidatin zur Europawahl für die Partei Die Linke, die Behauptung von… Weiterlesen