Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus dem Landkreis Osterholz


Kreisverband Osterholz

Gerechtere Politik ist finanzierbar

Statt weiter durch die unsinnige Schuldenbremse des niedersächsischen Finanzministers Hilbig Enthaltsamkeit zu leben, wollen wir die Kommunen wieder handlungsfähig machen. Politik muss vor Ort im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zukunftssicher gestaltet werden können. Weiterlesen


Kreisverband Osterholz

Eine linke Alternative für den Landtag

In den Wahlkreisen Osterholz und Unterweser tritt DIE LINKE zur Landtagswahl mit Eckhard Schlöbcke und Claas Landwehr an. Die Wählerinnen und Wähler im Landkreis Osterholz sowie in den Cuxhavener Gemeinden Hagen, Loxstedt und Beversteddt haben also eine echte Alternative, denn nur DIE LINKE ist zuverlässig sozial. Weiterlesen


Kreisverband Osterholz

Interessierte Gespräche mit dem Kandidaten

Als ihren Anteil an den „Zusatzgewinnen“ der Konzerne verschenkte Eckhard Schlöbcke süße Euro-„Münzen“. Die Angesprochenen verstanden es sehr gut. Mehr als das erwarten die wenigsten vom Entlastungspäckchen der Bundesregierung. Die Gespräche mit dem Kandidaten auf dem Scharmbecker Marktplatz vielen entsprechend kritisch aus. Weiterlesen


Kreisverband Osterholz

Politische Forderungen stehen vorne an

Die Osterholzer LINKE stellte jetzt ihre Plakatkampagne für die Landtagswahl am 9. Oktober vor. „Uns ist wichtig, eindeutige politischen Forderungen nach vorne zu stellen“, sagt Kandidat Eckhard Schlöbcke bei der Vorstellung der Plakate. Auch wenn einige der Forderungen nicht im Niedersächsischen Landtag zu beschließen seien, sollten sich… Weiterlesen


Linksfraktion im Osterholzer Kreistag

Niemandem im Landkreis den Gashahn zudrehen!

DIE LINKE hatte bereits im Februar die Einrichtung eines Härtefallfonds zur Abwendung von Gas- und Stromsperren gefordert. Nun soll das Ganze auf niedersächsischer Ebene passieren. Kommunen sollen sich an den Kosten beteiligen. Um wie viel Euro es dabei geht, fragt die Linksfraktion im Osterholzer Kreistag den Landrat. Weiterlesen

Nachrichten aus der Bundespolitik

Ergebnis: Mitglieder treffen Entscheidung zum»Bedingungslosen Grundeinkommen«

Zur Abstimmung eines Mitgliederentscheidsüber die Aufnahme der Forderung zum »Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) im Parteiprogramm, erklärt der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Tobias… Weiterlesen

Gaspreisdeckel kommt, Gasumlage gekippt, Schattenhaushalt wächst

Die Bundesregierung hat einen Gaspreisdeckel angekündigt. Für diesen werden 200 Milliarden Euro bereitgestellt. Gleichzeitig wurde heute bekannt gegeben, dass die Inflationsrate auf zehn Prozent… Weiterlesen

Bericht des Ostbeauftragten stellt Bundesregierung Armutszeugnis aus

Zum Jahresbericht des Ostbeauftragten der Bundesregierung Carsten Schneider erklärt Martin Schirdewan, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Über zwei Millionen Menschen auf Tafeln angewiesen

Eigenen Angabe zufolge versorgen die Tafeln inzwischenüber zwei Millionen Menschen in Deutschland mit Lebensmitteln. Jede dritte der fast tausend Tafeln kann keine neuen Kunden mehr aufnehmen. Dazu… Weiterlesen

Keine AKW-Laufzeitverlängerung, kein Atommüll nach Gorleben!

Zum Weiterbetrieb von Atomkraftwerken und zur Zwischenlagerung von Atommüll in Gorleben erklärt die Parteivorsitzende der Partei DIE LINKE Janine Wissler: Weiterlesen

FFF-Demo in OHZ

FFF Demo OHZ 23 09 22 SD 480p

Termine

A B G E S A G T !

Sonnabend, 1. Oktober, 14 bis 18 Uhr
Familienfest mit großem Kinderfest
DIE LINKE.Osterholz

Kontakt

DIE LINKE. Osterholz
Marktplatz 8
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon 04791 9652864

kreisverband@die-linke-ohz.de

Freitags ab 10 Uhr sind wir persönlich erreichbar. Schaut einfach mal vorbei.