Nachrichten aus dem Landkreis Osterholz

Zwei Osterholzer fahren zum Bundesparteitag

Landkreis. Zwei Osterholzer Linke werden die Nordwest-Region ihrer Partei beim 6. Parteitag in Leipzig vertreten. Am Sonnabend bestimmten die Delegierten aus den Kreisverbänden Cuxhaven, Stade, Osterholz und Rotenburg in Geestland Eva Rentzow und Herbert Behrens als ihre beiden Vertreter beim Bundesparteitag vom 8. bis 10. Juni 2018. Eva Rentzow wurde einstimmig gewählt. Herbert Behrens setzte sich im ersten Wahlgang gegen die beiden Mitbewerber Guido Hagelstede (Cuxhaven) und Dennis Brillowski (Stade) durch.
Angesichts der absehbaren Fortsetzung der Großen Koalition im Bund und der Rechtsentwicklung im Land setzen Rentzow und Behrens auf eine Stärkung ihrer Partei. Innerparteiliche Diskussionen seien notwendig, dürften aber nicht zu Streitigkeiten führen, die in der Öffentlichkeit nicht zu vermitteln seien, sagen die beiden gestandenen Parteimitglieder. In Leipzig wird auch der Parteivorstand der Partei DIE LINKE neu gewählt.

Nachrichten aus der Bundespolitik

Der Internationale Gerichtshof verpflichtet Israel zu einer sofortigen Beendigung des Militäreinsatzes in Rafah. Janine Wissler, Vorsitzende der Partei Die Linke, begrüßt das und fordert Verhandlungen… Weiterlesen

Patientenschützer und Pflegeverbände warnen vor der zunehmenden Personalnot in der Pflege. Wir müssen das marode Pflegesystem muss vom Kopf auf die Füße stellen, fordert Janine Wissler: … Weiterlesen

Der Fall des Schauspielers Heinz Hoenig, der keine Krankenversicherung hat, muss ein Weckruf für die Bundesregierung sein, meint Gerhard Trabert, Kandidat der Partei Die Linke zur Europawahl. Trabert… Weiterlesen

Janine Wissler unterstützt die Forderung des DGB nach Ausbau von Kita-Plätzen und drängt auf ein "Sondervermögen Bildung" von 100 Milliarden Euro, um deutschlandweit Kitas, Schulen und Universitäten… Weiterlesen

Zum Prozess gegen die "Letzte Generation" sagt Carola Rackete, Spitzenkandidatin für Die Linke zur Europawahl: Weiterlesen