Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus dem Landkreis Osterholz


Friedensbündnis OHZ meldet sich zu Wort

45,2 Milliarden Euro für die Rüstung auf der einen Seite und 18,5 Milliarden Euro für den Gesundheitssektor auf er anderen sind im Bundeshaushalt 2020 vorgesehen. Das ist ein Grund für das Friedensbündnis Osterholz zu einem „Virtuellen Ostermarsch“ aufzurufen. Die ursprüngliche Planung sah eine Kundgebung vor der Lucius-D.-Clay-Kaserne vor. Das ist... Weiterlesen


Die Krise und Folgen der Krise bekämpfen

Aktuell geht es darum, dass sich möglichst wenig Menschen mit dem Corona-Virus anstecken. Aber darüber hinaus muss das tägliche Leben organisiert werden. DIE LINKE fordert maximalen Schutz für die Gesundheit und Unterstützung bei der Bewältigung der Krisenfolgen. Was tun bei Kurzarbeit? Ist das Kreiskrankenhaus vorbereitet? Weiterlesen


Großmanöver Defender am Ende

Seit heute ist es offiziell. Das Großmanöver Defender 2020 wird abgebrochen. Die 5500 amerikanischen Soldaten, die bereits auf dem Weg an die russische Grenze sind, werden zurückgezogen. Weiterlesen


Bedrohten Flüchtlingskindern Schutz gewähren

Angesichts der dramatischen Zustände für Flüchtende an der griechisch-türkischen Grenze und den hoffnungslos überfüllten Lagern in Griechenland erklärt DIE LINKE. Kreisverband Osterholz. Weiterlesen


Klimagerechtigkeit bleibt 2020 Thema

Die Schule hat erst wieder begonnen und die jungen Klima-AktivistInnen melden sich bereits zu Wort. Vor der St.-Willehadi-Kirche in Osterholz-Scharmbeck machten sie klar: Rechnet weiter mit den Mahnern und Streitern für eine Welt, in der es sich zu leben lohnt. Weiterlesen

Nachrichten aus der Bundespolitik

Riexinger zum Ergebnis der Lufthansa-Verhandlung

Zum Ergebnis der Verhandlung über die Beteiligung des Bundes am Flugunternehmen Lufthansa sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Verbot von Werksverträgen in der Fleischindustrie wirksam kontrollieren

Zur heutigen Debatte über schärfere Regeln für die Arbeitsbedingungen in der Fleischindustrie sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Kipping zum Aktionstag "Wir klagen die CDU an" zum Berliner Mietendeckel

Im Rahmen des Aktionstages "Wir klagen die CDU an" nahm die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping, heute an einer Aktion vor der Parteizentrale der CDU in Berlin teil. Dazu erklärt Kipping: ... Weiterlesen

Scheindebatte über Grundrenteneinführung beenden

Zur Debatte um die Einführung einer Grundrente erklärt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Riexinger: Steuerschätzung ist Vorbote von Verteilungskämpfen

Zur heutigen Steuerschätzung sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Osterholz
Marktplatz 8
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon 04791 9652864

kreisverband@die-linke-ohz.de

Wir sind derzeit im Büro nur eingeschränkt erreichbar. Bitte anrufen oder eine Mail schreiben. Vielen Dank.

Verantwortlich für die Website:

DIE LINKE. Osterholz
Vertreten durch:
Benedikt Heineke