Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Nachrichten aus dem Landkreis Osterholz


Verkehrswendetag in OHZ: B74neu verhindern

„Die Verkehrswende beginnt vor Ort. Die Planung der unsinnigen B74 neu durch die Hammeniederung muss gestoppt werden“, sagen die Mitglieder der Osterholzer LINKEN. Unterstützt von Verkehrswende-Aktivisten präsentierten sie am Sonntag auf der Trasse der geplanten neuen Bundesstraße auf einem Transparent ihre Forderung: „B74n stoppen!“. Am Tag zuvor waren einige der Protestierenden bereits bei einer Sternfahrt im Ammerland dabei.

Dort beteiligten sich rund 1000 Menschen an einer Sternfahrt gegen den Bau der Küstenautobahn A20. „Beide Projekte atmen den gleichen Geist“, sagt LINKEN-Sprecher Herbert Behrens, „Es ist der Geist einer grenzenlosen Automobilität. Das können wir uns nicht mehr leisten.“ DIE LINKE bezweifle den Entlastungseffekt für die Menschen in Ritterhude und Scharmbeckstotel. Darum habe er seinerzeit im Bundestag gegen das Projekt und dessen Priorisierung gestimmt. Statt „noch mehr Asphalt in die Landschaft zu gießen“, fordere DIE LINKE den vorrangigen Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs. „Zu einer Verkehrswende gehört ein Haltepunkt der S-Bahn in Scharmbeckstotel“, sagt Renate Mehrtens. Die Scharmbeckstotelerin wohnt in der Buchtstraße und fürchtet um die "wunderschöne Landschaft" an ihrem Wohnort.

Nachrichten aus der Bundespolitik

Zum Globalen Klimastreik

Janine Wissler, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, erklärt anlässlich des Globalen Klimastreiks am 24. September 2021: Weiterlesen

Zum §219a

Heute wurde im Bundesrat der Antrag von Berlin, Brandenburg, Thüringen, Bremen und Hamburg für die Abschaffung des Paragraphen 219a abgelehnt. Susanne Hennig-Wellsow dazu: Weiterlesen

Mietendeckel hilft auch gegen Immobilienblase

Die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Janine Wissler, sagt zu heute veröffentlichen Zahlen des Hamburger Gewos-Instituts für Stadt-, Regional- und Wohnforschung, wonach die Immobilienpreise im Jahr 20... Weiterlesen

LINKE stellt Wahlkampf-App Quellcode zur Verfügung

Der Quellcode der Linken Wahlkampf-App steht jetzt als Open Source-Software auf der Plattform Gitlab für alle zur Verfügung. Damit kann die Software, auf der die 'LINKE-App' basiert, von anderen geprü... Weiterlesen

Union fördert Konzerngewinne, DIE LINKE Menschen

Der Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, Jörg Schindler, sagt zu den heute vorgestellten Wirtschaftsplänen von Armin Laschet und Friedrich Merz: Weiterlesen


Termine

Mittwoch, 29. September, 19 Uhr
SprecherInnenrat
(parteiöffentlich)

DIE LINKE. Osterholz
Büro Marktplatz 8, OHZ
_________________________

Dienstag, 5. Oktober, 19 Uhr
Mitgliederversammlung
DIE LINKE. Osterholz
Kulturzentrum Kleinbahnhof OHZ

Kontakt

DIE LINKE. Osterholz
Marktplatz 8
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon 04791 9652864

kreisverband@die-linke-ohz.de

Wir sind derzeit im Büro nur eingeschränkt erreichbar. Bitte anrufen oder eine Mail schreiben. Vielen Dank.