Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Ostermarsch in Garlstedt gegen Wahnsinnsmanöver

Von März bis April sollen 37.000 US- und Soldaten weiterer Nato-Staaten an die Grenzen Russlands verlegt werden. Die Logistikschule der Bundeswehr in Garlstedt bekommt dabei eine herausgehobene Rolle übertragen. Gegen dieses Wahnsinnsmanöver im 75. Jahr nach der Befreiung Deutschlands vom Faschismus regt sich Widerstand im Landkreis Osterholz. Weiterlesen


Klimagerechtigkeit bleibt 2020 Thema

Die Schule hat erst wieder begonnen und die jungen Klima-AktivistInnen melden sich bereits zu Wort. Vor der St.-Willehadi-Kirche in Osterholz-Scharmbeck machten sie klar: Rechnet weiter mit den Mahnern und Streitern für eine Welt, in der es sich zu leben lohnt. Weiterlesen


Lilienthal braucht Grundschulen, wo die Kinder sind

Die Grundschule in Falkenberg zu erweitern ist allemal sinnvoller, als ein Neubau, wo keiner gebraucht wird. Die Linksfraktion im Lilienthaler Rat fordert, den Grundsatzbeschluss zum Bau einer fünften Grundschule aufzuheben. Weiterlesen


Streitbare Haushaltsdebatte im Stadtrat

Die Stadt Osterholz-Scharmbeck bleibt verschuldet. Aufgrund der sehr angespannten Finanz- und Haushaltslage ist die dauerhafte Leistungsfähigkeit der Stadt gefährdet, sagt die Verwaltung. Die Linksfraktion kritisiert, dass die Kommunen in Niedersachsen finanziell nicht ordentlich ausgestattet werden. Die Zeche bezahlen immer die Bürgerinnen und... Weiterlesen


Jobcenter in OHZ droht weiter mit Sanktionen

Das Jobcenter Osterholz droht weiter mit Sanktionen in Höhe von 60 Prozent des Regelsatzes für Hartz IV-Empfänger. Der Linksfraktion im Osterholzer Kreistag liegt ein entsprechendes Schreiben von Mitte November vor. Am 5. November hatte das Bundesverfassungsgericht die Verfassungswidrigkeit von Sanktionen über 30 Prozent festgestellt. Weiterlesen

Nachrichten aus der Bundespolitik

Pflege-Mindestlohn-Erhöhung nur erster Schritt zur Aufwertung des Pflegeberufes

Zur heutigen Einigung auf eine Erhöhung der Pflege-Mindestlöhne sagt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Trumps Nahost-Plan ist kein Beitrag zum Frieden

Zum Nahost-Plan des US-Präsidenten Donald Trump sagt Bernd Riexinger, Vorsitzender der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

CDU muss Widerstand gegen Windkraft aufgeben

Zur aktuellen Debatte um den Ausbau der Windkraft sagt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: Weiterlesen

Rechtsextremismus in der Bundeswehr

Zu den Fällen von Rechtsextremismus beim Kommando Spezialkräfte (KSK) erklärt Tobias Pflüger, Stellvertretender Vorsitzender der Partei DIE LINKE und Verteidigungspolitischer Sprecher der Linksfraktio... Weiterlesen

Zum 75. Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz

Am 27. Januar 2020 gedenken wir des 75. Jahrestages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee und begehen den Holocaust-Gedenktag. Dazu sagt Katja Kipping, Vorsitzende der ... Weiterlesen


Kontakt

DIE LINKE. Osterholz
Marktplatz 8
27711 Osterholz-Scharmbeck
Telefon 04791 9652864

kreisverband@die-linke-ohz.de

Wir sind wieder erreichbar.

Termine

Dienstag, 4. Februar, 19.00 hr
DIE LINKE. Osterholz trifft sich
Lilienthal, Schwimmbad, Bocadillo
Öffentliche Veranstaltung
_________________________

Dienstag, 11. Februar, 19.30 Uhr
Öffentl. Fraktionssitzung
OHZ, Büro Marktplatz 8
Die Stadtratsfraktion lädt ein.
_________________________

Mittwoch, 12. Februar, 19 Uhr
Bündnis „No Defender 2020“
OHZ, Fidelio, Bahnhofstr. 30
Öffentliches Treffen

Verantwortlich für die Website:

DIE LINKE. Osterholz
Vertreten durch:
Benedikt Heineke